Prof. Dr. phil. Kay Peter Jankrift

Wissenschaftlicher Mitarbeiter


Kontakt


Kurzvita

  • Geboren 1. März 1966 in Georgsmarienhütte (Landkreis Osnabrück/Niedersachsen)
  • Studium der mittelalterlichen, neueren und neuesten Geschichte, der Semitischen Philologie, Islamwissenschaft und Romanistik (4 Semester) an den Universitäten Münster und Tel Aviv. 1992 Magister Artium im Hauptfach Semitische Philologie (Münster). 1993/1994 Promotionsstipendiat am Institut für Deutsche Geschichte der Universität Tel Aviv. 1995 Promotion in mittelalterlicher Geschichte zur Entwicklung des Ordens vom Heiligen Lazarus zu Jerusalem (Münster). 2002 Habilitation mit einer Schrift zu den Auswirkungen von Seuchen in Rheinland-Westfalen bis zum Ende des 16. Jahrhunderts und Erteilung der venia legendi im Fach „Mittelalterliche Geschichte“ (Münster). 2012 Verleihung des Titels außerplanmäßiger Professor.
  • 1997-2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte der Medizin der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. 2000-2004, 2008-2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte der Medizin der Robert Bosch Stiftung Stuttgart (seither freier Mitarbeiter). 2005-2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter an den Universitäten Erlangen und Bochum. 2009-2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Europäische Kulturgeschichte der Universität Augsburg. 2011-2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Medizinhistorischen Museum Ingolstadt. 2012 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Theorie, Ethik und Geschichte der Medizin der Universität Ulm. Seit Januar 2013 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der TU München.
  • Forschungsschwerpunkte: Geschichte der mittelalterlichen und frühneuzeitlichen Medizin, Kultur- und Sozialgeschichte des Mittelalters und der Frühen Neuzeit; Historische Friedens- und Konfliktforschung, Geschichte der Diplomatie, Interkulturelle und–religiöse Beziehungen im Mittelmeerraum (Kreuzzüge, Reconquista, Wissenstransfer, Begegnungen zwischen Christen, Juden und Muslimen), Umweltgeschichte, Städtegeschichte, Jüdische Geschichte. 

​Forschungsprojekte


Publikationen

       Publikationsverzeichnis